Mag. iur. Sabine Fröhlich | Bank- und Kapitalmarktrecht
15640
page-template-default,page,page-id-15640,bridge-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-18.0.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Bank- und Kapitalmarktrecht

Wer seine Tätigkeit als Finanzdienstleister, Bank, freier Berater, Vermögensverwalter, Investmentfonds oder FinTech-Unternehmen in Liechtenstein ausüben möchte, muss die rechtlichen Vorgaben in Liechtenstein beachten. Wir beraten in- und ausländische Finanzdienstleister zu den bei der Umsetzung ihrer Projekte zu beachtenden Vorschriften.

Wir vertreten die Interessen von Finanzdienstleistern in sämtlichen gerichtlichen und aussergerichtlichen Konfliktsituationen. Ob im zivilrechtlichen Haftungsprozess, im gerichtlichen Strafverfahren oder im Verwaltungsstrafverfahren wegen behaupteter Verletzung von Aufsichtsrecht: Wir beraten und vertreten Kunden aus dem In- und Ausland im Bank-, Investment- und Finanzdienstleistungsbereich mit Kompetenz und Nachdruck.